Loading...

News


CUP-OUT FÜR 50+!

Geschrieben von Wagen1 am 06.11.19 um 8:51 Uhr

Regional-Cup Senioren 50+/7er FVRZ, Zwischenrunde, Saison 2019/20

FC Oetwil am See – FC Wagen 4:2 (2:1)

Wagen trotz guter Leistung out!

Nach dem Out im Schweizer Cup ist der FC Wagen auch im Regionalcup ausgeschieden: Trotz einer insgesamt guten Leistung mussten sich unsere 50+ den im Schnitt um einige Jahre jüngeren Alterskollegen aus Oetwil a.S. bei garstigen äusseren Bedingungen letztlich geschlagen geben.

Die Aufstellung der Einheimischen war im Vergleich zur letzten Meisterschaftspartie vor vier Tagen kaum wieder zu erkennen. Da war nicht nur erwartungsgemäss der ehemalige FCZ-Topskorer Sahin in der Startaufstellung, sondern auch gleich drei Cracks des FC Männedorf (zwei davon spielten wohl zum ersten Male überhaupt für dieses Team). Mit einer Vereinsmannschaft (so wie das der FC Wagen und unser Team lebt) hatte Oetwil auf alle Fälle kaum mehr etwas zu tun. Gegen solch viele gute Fussballer (aber nicht Mannschaft) hat unser Team in der 50+ Kategorie in den rund 6 ½ Jahren noch nie gespielt.

Umso höher ist die Leistung der Gäste an diesem Abend einzustufen. Trotz einem schnellen Zwei-Tore-Rückstand bekamen unsere Veteranen im Laufe des Spieles immer besser Zugriff zum Gegner. Zwei Male kam Wagen wieder auf ein Tor heran. Insbesondere nach dem zweiten Treffer von Beat Gügler schien der Ausgleich nur noch eine Frage der Zeit. Wagen musste jedoch seine Verteidigung öffnen und wurde bei einem Konterangriff der Gäste prompt dafür bestraft. Mit diesem Tor knapp 10 Minuten vor Schluss war die Begegnung entschieden, wenn auch Wagen bis zum Schlusspfiff um jeden Ball fightete und gleich mehrere Chancen für den erneuten Anschlusstreffer hatte.

Mit der Nachholpartie am Donnerstag gegen Eschenbach zu Hause um 19.45 Uhr beendet der FC Wagen seine Vorrunde. Die Bilanz lässt sich sehen: Trotz erstarkter Gegner (diese haben teilweise nicht mehr viel mit denen zu tun, die uns noch zu Beginn der 50+ Zeit auf dem Feld gegenüber standen) vermag unser Team immer noch mit den Besten mitzuhalten. Und bei den einzigen (Cup-)Niederlagen (insgesamt gab es 6 (!) Cup Spiele) in diesem Herbst standen uns jeweils Spielvereinigungen von mindestens zwei Clubs gegenüber, ein offensichtlicher Vorteil wie man in der Nacht von Oetwil einmal mehr erkennen musste.

Wagen spielte in folgender Aufstellung: Simon Biner; Rolf Kessler, Urs Bailer, Agim Isufi (26. Thomas Maurer); Markus Laimbacher, Anton Helbling, Beat Gügler.

Tore: 8. Oetwil am See 1:0; 13. Oetwil am See 2:0; 21. Anton Helbling 2:1; 39. Oetwil am See 3:1; 50. Beat Gügler 3:2; 60. Oetwil am See 4:2.

Bemerkungen: Verwarnungen für Oetwil am See (zwei) und FC Wagen (eine); Wagen ohne Gion Beer, Felix Zuppiger, Beni Würth und Besim Hoxhaj. René Meier und Vito Peduto nicht eingesetzt.

 

928 Views

« Rangliste Säulijassen » Zurück zur Übersicht « Gute Leistung zum Schluss »


Mannschaften


aktuelle Spiele / Resultate


Verein


WagArena

unser Stadion

Vorstand

unser Vorstand

Trainer

unsere Trainer

Schiri

unsere Schiris

Geschichte

unsere Story

Vereinsagenda

unsere Agenda

Passiv 27

unsere 27er

Sponsoren



weitere Sponsoren

Sende uns eine Nachricht...


Deine Nachticht wurde übermittelt!