Sponsoren


Wagen 50+/7er mit Niederlage in Volketswil!

04.09.2017

 Meisterschaft FVRZ, Senioren 50+/7er, 1. Qualifikationsrunde, Saison 2017/18 

FC Volkerswil – FC Wagen 3:1 (2:1)

Wagen 50+ verliert erstmals seit 15 Monaten wieder!

Unsere Senioren über 50 verlieren die erste Partie der Herbstrunde gegen die Alterskollegen aus Volketswil mit 3:1 Toren. Für einmal wurde Wagen für die schlechte Chancenauswertung bitter bestraft!

Volketswil hat den Sieg aber nicht gestohlen. Das Team verfügt über einige technisch versierte und dazu schnelle Spieler, die in dieser Alterskategorie allen Teams das Leben schwer machen werden. Und trotzdem, Wagen hatte über ein Dutzend klare Torchancen, traf aber, wie bereits im Cup gegen Töss, aus besten Positionen das Tor nicht.

Alles in allem war es eine temporeiche Partie, sicher eine der besten in den vier Jahren seit der FC Wagen 50+ spielte.

Damit hat der FC Wagen 50+/7er erstmals seit dem verlorenen Cupfinal im Juni 2016 (derjenige im 2017 Cup wurde bekanntlich gewonnen) wieder ein Pflichtspiel verloren. Am Freitag folgt die nächste Partie, gegen die in der vergangenen Saison nominell zweitstärkste Mannschaft, nämlich der FC Greifensee. Der Kampf um die Plätze in der Meisterrunde im Frühjahr 2018 wird in dieser ausgeglichenen Gruppe nun knallhart!

Aufstellung FC Wagen: Hans Diethelm; Rolf Kessler, Urs Bailer, Beat Gügler (36. Agim Isufi);  Anton Helbling, Besim Hoxhaj, Beat Gügler (36. Felix Zuppiger).

Tore: 10. FC Volketswil 1:0; 17. Urs Bailer 1:1; 25. Volketswil 2:1; 60. Volketswil 3:1.

Bemerkungen: Wagen ohne Vito Peduteo und Gion Beer (beide in den Ferien).

 

zurück