Sponsoren


Wagen 50+ zum sechsten Male hintereinander im Cupfinal!

03.04.2019

FVRZ, Senioren 50+/7er, Cup-Halbfinal, Saison 2018/19

FC Wagen - FR Soccer 4:3 (3:0)

GROSSER Sieg für Wagen!

Dank einer starken ersten Halbzeit erreichen unsere über 50-jährigen gegen eine Gruppierung FR Soccer den sechsten Finaleinzug in Folge! Hobbyfussballer siegten schliesslich gegen eine Zürcher Auswahl von z.T. ehemaligen Fussball-Profis!

Das Spiel, vor einer Rekordkulisse in Wagen ausgetragen, war von der ersten Minute an hart umkämpft. Dabei wandten vor allem die Gäste sämtliche früher gelernten Tricks (zum Teil wohl im Profi-Fussballer-Leben) an, wie simulieren, Trash-Talk (zum Teil eher von der peinlichen Sorte, wie z. B.: Lasst die Bauern auch einmal einen Cupfinal bestreiten....) und schreckten auch vor Tätlichkeiten, vorzugsweise mit den Ellbögen, nicht zurück. Wagen konnte sich diesen Provokationen zwar nicht vollends entziehen, hielt sich aber äusserst diszipliniert an die Vorgaben ihres Trainers.

Das hielt den FC Wagen aber nicht davor ab, v.a. vor dem Tee eine Galaleistung zu zeigen. Das Skore von 3:0 zur Pause war leistungsgerecht.

FR Soccer musste reagieren, stärkte die Mannschaft mit Einwechslungen nach der Pause geschickt und hatte spielerisches Uebergewicht. Auch kam das Team zu Torchancen, wobei Wagen bei seinen Konterchancen gar noch einen Tick die besseren Einschussmöglichkeiten hatte. Doch im Gegensatz zur ersten Halbzeit war die Chancenauswertung in Durchgang 2 bei den Einheimischen mangelhaft.

Letztlich stand die Partie bis zum Abpfiff auf des Messers Schneide, zumal die Gäste in der fünfminütigen Nachspielzeit noch den Anschlusstreffer zum 4:3 markieren konnten.

Der Sieg Wagen's geht in Ordnung. FR Soccer hat zwar ein paar überragende Einzelspieler mit Nationalliga-Erfahrung, allen voran natürlich der ehemalige Topskorer des FCZ, Sahin, aber (noch) keine Mannschaft. Wagen's spielerische Nachteile konnte das Team mit physischen Vorteilen wettmachen, obwohl fünf der sechs zu Beginn eingesetzten Feldspieler bereits jenseits der 55er-Marke sind.

Am 21. Juni 2019 um 19 Uhr findet in Kloten der Cupfinal gegen Witikon statt. Gegen dieses Team hat Wagen noch eine Rechnung offen, verlor man doch vor drei Jahren in einer äusserst engen Partie knapp mit 1:2 Toren. Dabei geht es auch um die Qualifikation für die Schweizer Meisterschaft, die erstmals für diese Altersklasse ab dem Herbst ausgetragen wird.

Aufstellung FC Wagen: Simon Biner; Rolf Kessler (Captain), Urs Bailer, Beat Gügler (52. Thomas Maurer); Anton Helbling, Markus Laimbacher, Besim Hoxhaj (61. Agim Isufi).

Tore: 10. Anton Helbling 1:0; 19. Besim Hoxhaj 2:0; 21. Anton Helbling 3:0; 37. FR Soccer 3:1; 50. FR Soccer 3:2; 52. Markus Laimbacher 4:2; 73. FR Soccer 4:3.

Bemerkungen: Wagen ohne Felix Zuppiger, Gion Beer und Benjamin Würth; nicht eingesetzt: René Meier, Vito Peduto. FR Soccer verschiesst Foulpenalty (31.). Pfostenschuss Thomas Maurer (57.). Gute Schiedsrichterleistung.

  

 

zurück