Loading...

News


Wagen 1 mit Arbeitssieg gegen Mels 2!

Geschrieben von Wagen1 am 05.09.21 um 19:51 Uhr

In einer seitens des FC Wagen über weite Strecken offensiv einseitig geführten, aber äusserst harzigen Begegnung mit wenig Spielfluss schlägt unser Fanionteam die Reserven des FC Mels verdient mit einem gegen null Toren. Matchwinner war Nemo Marcesini mit dem einzigen Tor des Tages.

Der FC Mels zeigte sich, wie erwartet, als äusserst hartnäckiger Gegner. Die Sarganserländer begingen defensiv keine dummen Fehler, verteidigten solidarisch. In der Vorwärtsbewegung war das Team aber nicht in der Lage, aus eigener Kraft Chancen heraus zu spielen.

Die Einheimischen überzeugten nur während den ersten 20 Minuten. Danach baute Wagen zunehmend ab, wenn es auch immer wieder zu sehr guten Einschussgelegenheiten kam. Der zur Pause eingewechselte Ricky Schmid wie auch der fleissige Sander Gross vergaben aber erneut aus besten Positionen, insbesondere in den letzten 30 Minuten. So blieb es bis zum Schlusspfiff unnötigerweise eine Zitterpartie.

Das spielentscheidende Tor gelang Nemo Marcesini nach rund 10 gespielten Zeigerumdrehungen nach schöner Vorarbeit von Tobias Zuppiger in der erwähnten besten Spielphase Wagens.

Wagen wird sich auf diesen Sieg nicht viel einbilden. Um mit Flums und Kosovo-Schmerikon in der Gruppe mitzuhalten, braucht die Elf von Höldi & Laimi in den kommenden Wochen eine Leistungssteigerung und v.a. auch eine bessere Chancenverwertung.

Erwähnenswert der Einstand von Sandro Vollenweider. Er stiess erst vor wenigen Jahren als Torwart zu Wagen, kam an diesem prächtigen Sonntag als gestandener Senior in der zweiten Halbzeit zu seinem Debut als Wagen 1 Goalie und rettete dabei einmal sehr mutig für seine neuen Spielkameraden.

 

Wagen spielte in folgender Formation: Tsonang (46. Vollenweider), Schubiger (46. Fretz), Keel, Kevin Hegner, Funk (40. Müller); Jesper Gross (83. Greis), Tremp (80. Marcesini); Marcesini (46. Morais), Zuppiger; Laimbacher (46. Schmid), Sander Gross.

 

668 Views

« Wagen 1 wahrt weisse Weste und gewinnt im Kt. GL » Zurück zur Übersicht « Wagens grosser Einsatz belohnt! »


Mannschaften


aktuelle Spiele / Resultate


Verein


WagArena

unser Stadion

Vorstand

unser Vorstand

Trainer

unsere Trainer

Schiri

unsere Schiris

Geschichte

unsere Story

Vereinsagenda

unsere Agenda

Passiv 27

unsere 27er

Sponsoren



weitere Sponsoren

Sende uns eine Nachricht...


Deine Nachticht wurde übermittelt!